Functional Training

Balance, Kraft & Körperspannung.

 Es verbessert
Dein Körpergefühl, Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination und Flexibilität
und fordert Kopf und Muskeln gleichermaßen.

 

fUNCTIONAL.jpg


Functional Training trainiert den Körper mit Ganzkörperübungen
Im Leistungssport und in der Reha wird es schon lange angewendet. Das Workout ist so erfolgreich, weil es so wirkungsvoll ist. Es macht den Körper fitter, Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination werden gleichzeitig trainiert. Das beugt Verletzungen vor, bringt Körperstabilität und formt nebenbei die Figur.

Statt Muskelmaschinen für isoliertes Muskeltraining brauchst Du nur Deinen eigenen Körper und Deinen Kopf, um ganzheitlich, individuell und effizient zu trainieren, um für den Alltag fit zu werden und zu bleiben.

Die vielseitigen Übungen verbessern deine Haltung und steigern die kognitiven Fähigkeiten.
Dies erhöht die Informationsverarbeitungs- und Handlungsgeschwindigkeit.

Mehr Geschmeidigkeit und Elastizität des gesamten Bewegungsapparats durch die natürliche Erneuerung der kollagenen Elemente.

Bessere Kontrolle von Bewegung, deutlichere Muskeldefinition, und eine erhöhte Reißfestigkeit der Bänder und Sehnen sind das Ergebnis. Mit Athletic Training wird der Körper auch gezielt durch Balance und Kräftigungsübungen in der Tiefenmuskulatur gestärkt.

In Einzel- oder Gruppentrainings wird Dein Körper durch komplexe Bewegungsabläufe multidimensional beansprucht.
Dies bringt mehr Kontrolle, mehr Körpergefühl und mehr Rumpfstabilität. 
Man wird lockerer und kräftiger im Bewegungsablauf.